Strategie – Wie du deine erste Million verdienst!

erste Million verdienen

Sie suchen nach einer Strategie wie Sie Ihr Vermögen in kürzester Zeit auf eine Million Euro erhöhen können? Dann ist dieser Beitrag genau richtig für Sie. Hier erfahren Sie neben innovativen Tipps auch wichtige Fakten zum Thema.

Wie kann ich zu einer Million Euro kommen?

Im vergangenen Jahr hatten 115 Bürger der Bundesrepublik Deutschland das Glück, im Lotto zu gewinnen. Doch auch ohne dieses unfassbare Glück und ohne erwartetes Erbe oder hohes Einkommen können Sie zum Millionär werden. Hierbei sind Sie dann allerdings auf die Kapitalmärkte angewiesen. Folgende Faustformel gilt zu beachten: Wenn Sie als 30-Jähriger ein Startkapital von 55.000 Euro aufweisen und dies mit einer Jahresrendite von 8,15 Prozent tun, werden Sie zum Renteneintritt Ihre Million Euro erreicht haben.

Welche Probleme können in diesem Prozess gefunden werden?

Grundsätzlich besteht das Problem, dass Sie keine Jahresrendite von über acht Prozent finden werden. Der durchschnittliche Jahreszinssatz liegt bei 2,37 Prozent. Dies bedeutet, nach einer Dauer von 31 Jahren in dieser Sie durchgängig gespart haben, werden Sie lediglich ein Vermögen von 113.688,49 Euro aufweisen können. Darüber hinaus ist es momentan sogar so, dass wenn Sie jetzt Ihr Sparguthaben einer Bundesanleihe anvertrauen, nicht mal die Kaufkraft des investierten Kapitals erhalten. Dies resultiert daraus, da Sie jede Menge an Steuern übernehmen werden müssen. Aufgrund dessen werden Sie nach 31 Jahren nur noch eine Minusrendite, von in etwa 0,25 Prozent, erreichen können. Diese Probleme, welche tatsächlich von Steuern, Inflation sowie Minirenditen überlappt sind, bekommen immer mehr Anleger zu spüren. Eine gute Alternative stellt hierbei eine Immobilie dar. Hierbei wird es immer zu einem Inflationsausgleich und Zahlungsüberschüssen kommen. Da Immobilien allerdings eine illiquide Anlageform darstellen, sollten Sie nicht Ihr ganzes Vermögen einsetzen, um noch ein gewisses Maß an Liquidität aufzuweisen.

Anlegen mit Fonds

Fondssparpläne ergeben immer wieder, dass sich das Anlegen mit Fonds durchaus lohnt. Im Durchschnitt konnten mit Fonds in der Vergangenheit Renditen von vier bis elf Prozent pro Jahr erreicht werden. Im Idealfall konnte hier also die Rendite erreicht werden, die nach der Faustformel benötigt wird (8,15 Prozent). Das ganze System kann selbstverständlich auch durch ein Einmal-Investment bewerkstelligt werden. In der Vergangenheit erreichte der beste Aktienfonds, M&G Recovery, mit einer Einmalanlage von 55.000 Euro, bereits nach 26 Jahren die erste Million Euro. Selbstverständlich bietet auch das Anlegen mit Fonds keine Erfolgsgarantie, jedoch konnte aufgrund vergangener Ereignisse darauf aufmerksam gemacht werden, dass es sich hierbei um eine sehr gute Erfolgsquelle handelt.

Anlegen mit Aktien

Jegliche Aktien, welche von den Megatrends in der Zukunft profitieren, weisen eine besonders gute Anlagequelle auf. Dies resultiert auf den langfristigen Verlass auf Megatrends, da diese Modeerscheinungen sehr gut ausblenden können. Aufgrund dessen weisen globale und nachhaltige Megatrends einen großen Einfluss auf die Gesellschafts-, Wirtschafts- und Politikstruktur auf. Darüber hinaus können sie das Wachsen der Wirtschaftsbranche beeinflussen.

Welche Megatrends helfen?

Insgesamt können vier Megatrends erkannt werden. Diese wären das Bevölkerungswachstum, die steigende Lebenserwartung, der wachsende Wohlstand sowie die Urbanisierung. Dies bedeutet, je nachdem in welcher Branche die Unternehmen tätig sind, desto größere Renditen können bei Aktienanlagen erreicht werden. Selbstverständlich kann keine Prognose für das Jahr 2050 abgegeben werden, da nicht erkannt werden kann, welche Steuern zu diesem Zeitpunkt abgegeben werden müssen. Grundsätzlich kann mit nachhaltigen Trends und guten Renditen allerdings der Weg zu einer Million Euro erleichtert werden.

Welche Tipps können beim Vermögensaufbau helfen?

1.) Community aufbauen

Um größeren Erfolg zu erzielen, sollten Sie sich eine Community aufbauen. Diese kann zum Beispiel aus den unterschiedlichsten Investoren bestehen. Es kann sich aber auch lediglich um eine gute Beziehung zu einem potenziellen Kreditgeber handeln. Da Erfolge meist durch Kontakte entstehen, ist es lediglich wichtig, sich ein Netzwerk zu bilden, um zu einem späteren Zeitpunkt ein großes Vermögen daraus ziehen zu können.

2.) Konzentration

Es ist von hoher Bedeutung, seinen Fokus auf das Ziel zu legen. Denken Sie nicht darüber nach, was bei der Erfüllung dieses Traums alles passieren könnte, sondern überlegen Sie, was Sie gewinnen könnten. In der Vergangenheit konnte nämlich bewiesen werden, dass meistens diese Dinge in einem Betrieb eintreten, über die nicht nachgedacht wurde. Nur in den äußersten Ausnahmefällen tritt wirklich das ein, über das sich der Unternehmer Gedanken gemacht hat.

3.) Nicht aufgeben

Sie müssen sich darüber im Klaren sein, dass der Erfolg Ihres Vermögens nicht über Nacht erreicht wird. Es ist harte Arbeit und Durchhaltevermögen gefragt. Steigen Sie gleich mit dem Ausmaß von harter Arbeit in Ihren Bereich ein, um später bereits daran gewöhnt zu sein.

4.) Der Kunde ist König

Der Satz, der Kunde ist König, kann überall immer wieder entnommen werden. Als Unternehmer müssen Sie stets Nähe zu Ihren Kunden aufweisen. Aufgrund dessen ist es besonders wichtig, deren Interessen immer wieder zu bedenken. Jeder einzelne Arbeitsschritt sollte auf die Bedürfnisse Ihrer Kunden abgestimmt sein. Somit kann Ihnen nur ans Herz gelegt werden, dass Sie Ihre Kunden und nicht Ihre Einnahmen fokussieren sollten.

5.) Kontakte pflegen

Letztendlich ist es natürlich notwendig, nach erfolgreichem Kundenaufbau, diese Kontakte zu pflegen. Dies resultiert vor allem daraus, da Sie diese ansonsten sehr schnell wieder verlieren könnten. Versuchen Sie nicht komplette Zielgruppen, sondern jeden Kunden individuell, anzusprechen.

Fazit

Zusammenfassend kann somit geschlussfolgert werden, dass jeder mit etwas Einsatz und harter Arbeit das Vermögen auf eine Million Euro erhöhen kann. Dies resultiert daraus, da es hierfür unterschiedliche Möglichkeiten gibt, welche allesamt mit Durchhaltevermögen und Geduld erreicht werden können. Bedenken Sie allerdings, dass diese genannten Tipps nicht bei jedem zum Erfolg führen werden.

Passend zum Artikel:

Trading mit Kryptowährungen – Wie funktioniert das?

10 Weisheiten die wir uns von Richard Branson abschauen können

Die Kraft der Motivation

Eigenschaften erfolgreicher Menschen

Abonnieren
Jetzt anmelden und keine Neuigkeiten mehr verpassen